Wann sollte ich den Kryptowährungsbetrag während eines Handelsvorgangs freigeben?

Als Verkäufer sollte die Freigabe Ihres zum Verkauf stehenden Kryptowährungsbetrags der letzte Schritt des Handelsvorgangs sein. Geben Sie den Kryptowährungsbetrag erst frei, nachdem Sie geprüft und bestätigt haben, dass die Zahlung des Käufers tatsächlich bei Ihnen eingegangen ist. 

Sollten Sie den Kryptowährungsbetrag freigeben, bevor Sie den erfolgreichen Zahlungseingang geprüft und bestätigt haben, können Sie einen Streitfall eröffnen, woraufhin Sie Hilfe durch unsere Moderatoren erhalten. Weitere Informationen zur Eröffnung eines Streitfalls finden Sie hier.

Beiträge in diesem Abschnitt

Weitere anzeigen