Zahlungsmethoden

Auf Paxful gibt es mehr als 300 Zahlungsmöglichkeiten für den Kauf oder Verkauf von Kryptowährung.

Nachfolgend haben wir einige der beliebtesten Zahlungsoptionen unserer Nutzer aufgeführt:

  1. Kauf von Kryptowährung per Banküberweisung oder Bargeld
  2. Kauf von Kryptowährung mit Online-Wallets wie PayPal, Skrill oder Neteller
  3. Kauf von Kryptowährung mit iTunes-Geschenkkarten
  4. Kauf von Kryptowährung mit Amazon-Geschenkkarten
  5. Kauf von Kryptowährung über Transaktionen vor Ort – Persönliche Barzahlung
  6. Kauf von Kryptowährung mit Bitcoin-Alternativen (Altcoins) wie Ethereum, Litecoin usw.

Wenn Sie hier klicken, können Sie sich Angebote für die von Ihnen gewünschte Zahlungsmethode anzeigen lassen. Sie müssen lediglich die gewünschte Kryptowährungskaufsumme, Währung und Zahlungsmethode eingeben. Ist die von Ihnen gesuchte Zahlungsoption nicht dabei, dann können Sie uns auch eine neue Methode vorschlagen! Das geht ganz einfach: Suchen Sie nach dem Link "Ihre Zahlungsmethode ist nicht dabei? Klicken Sie hier, um eine neue Methode vorzuschlagen".

Unter "Zahlungsmethoden" verstehen wir die verschiedenen Möglichkeiten, Kryptowährung zu kaufen.

Jede dieser Möglichkeiten zum Kauf von Kryptowährung wird "Zahlungsmethode" genannt. Eine Liste aller verfügbaren Zahlungsmethoden finden Sie hier. Diese Liste wird ständig erweitert, da die auf dem Markt aktiven Paxful-Händler fortlaufend neue Zahlungsmethoden vorschlagen. Jede Zahlungsmethode hat ihre jeweils eigenen Besonderheiten und Risikomerkmale, mit denen Sie sich im Vorfeld einer Transaktion vertraut machen müssen. Das Peer-to-Peer-System von Paxful fördert diese Praxis, da sie zur Vereinfachung des Kryptowährungshandels beiträgt.

Beiträge in diesem Abschnitt